AKTUELLES AUS DEM PROJEKT

Hier finden Sie alle Meldungen zum Projekt Fachwerk-Fünfeck.


Fachliche Schulung der Gästeführer

Stadtbaugeschichte und Fachwerkarchitektur in den Mitgliedsstädten des Fachwerk5Ecks standen auf dem Programm der Gästeführerinnen und Gästeführer aus Duderstadt, Einbeck, Hann. Münden, Northeim und Osterode am Harz. Organisiert vom Fachwerk5Eck und den...

mehr lesen

Fachwerk allumfassend in Northeim

Fachwerk-Schulprojekt diese Woche in NortheimDas Projekt "Fachwerk allumfassend" ist in Northeim angekommen. Diese Woche sind 8 Schüler der 8. Klasse der Erich-Kästner-Schule in ihrer Stadt unterwegs, um das Fachwerk zu erforschen. Am Montag erklärte die...

mehr lesen

Zum Vorbeiradeln zu schade

Mit dem Fahrrad das Fachwerk5Eck entdecken: Landschaftlich abwechslungsreich können Radfahrer auf bestehenden überregionalen Fahrradwegen, wie etwa dem Leine-Heide-Radweg das Leinetal erkunden, entlang der Weser auf dem Weser-Radweg radeln, auf dem...

mehr lesen

Fachwerk allumfassend in Duderstadt

Schulprojekt zum Thema Fachwerk Eine Woche lang dreht sich für 38 Schülerinnen und Schüler der dritten Klassen der St. Elisabeth-Schule in Duderstadt alles um das Thema Fachwerk. Bürgermeister Nolte eröffnete die Themenwoche "Fachwerk allumfassend", die in...

mehr lesen

Denkmalpflege im Dialog

Vortrag "Neue Forschungsergebnisse zu historischen Bürgerhäusern in Mecklenburg-Vorpommern"Am Freitag, 8. Januar um 19:30 Uhr im Bürgerssaal NortheimDr. Jan Schirmer - Konservator im Landesamt für Kultur und Denkmalpflege Mecklenburg-Vorpommern:In seiner...

mehr lesen

Schulprojekte zum Thema Holzbau

Im Fachwerk5Eck lernen Schüler die Baukultur ihrer Heimatstädte kennenDie Partnerstädte im Fachwerk5Eck führen gemeinsam mit dem Niedersächsischen Landesamt für Denkmalpflege (NLD) mit insgesamt vier Schulen und einem Kindergarten in diesem Halbjahr ein...

mehr lesen

Münden blüht und summt

Hann. Münden wird bienenfreundliche StadtDer Rat der Stadt Münden hat 2018 beschlossen, dass Hann. Münden "Bienenfreundliche Stadt" wird. Um diese vielseitige Aufgabe umzusetzen, ist die Initiative "Münden blüht und summt" entstanden.Hartmut Teichmann...

mehr lesen

Internationale Grüne Woche 2019

Das Fachwerk5Eck gehörte zu den Ausstellern der Internationalen Grünen Woche 2019 in Berlin. In Halle 20, der sogenannten "Niedersachsenhalle" stellte sich die südniedersächsische Fachwerkregion vom 18.-20.01. den Hauptstädtern und internationalen Besuchern an Stand...

mehr lesen

Touristische Zusammenarbeit seit über drei Jahren

Die Tourismus-Verantwortlichen der Fachwerk5Eck-Städte kooperierenDie Tourismus-Verantwortlichen der Fachwerk5Eck-Städte Duderstadt, Einbeck, Hann. Münden, Northeim und Osterode am Harz arbeiten inzwischen seit über drei Jahren gemeinsam an der...

mehr lesen

Fachwerkarchitektur im Fachwerk5Eck

Ein Führer zu den Schätzen der HolzbaukunstIm Alten Rathaus Einbeck wurde am 14.12.2018 der Architekturführer für das Fachwerk5Eck vorgestellt. Der Bauhistoriker Elmar Arnhold aus Braunschweig hat die Publikation mit dem Titel „Die Fachwerkarchitektur im...

mehr lesen

Winterzauber

Alle Winter-Termine der Region in einer Broschüre Der Winter ist in Südniedersachsen angekommen. Damit Interessierte alle Termine rund um die Weihnachtsmärkte, winterliche Stadtführungen, Konzerte, Veranstaltungen, Ideen für Freizeitgestaltungen im Warmen...

mehr lesen

DenkmalKunst – KunstDenkmal 2019 in Hann. Münden

Kartenverkauf für das Festival startet am 1. Dezember Pünktlich zum Advent, ab 1. Dezember, sind die Eintrittskarten für das Festival DenkmalKunst – KunstDenkmal erhältlich, das vom 28.9.-6.10.2019 in Hann. Münden stattfinden wird. „Die Programmplanung ist...

mehr lesen

Europäisches Jugendbauprojekt FACHWERKLABOR 2018

Temporäre Einhausung Mühlengraben In der Zeit von Ende September bis Mitte Oktober 2018 wird in Osterode am Johannistorplatz die einzigartige Möglichkeit geboten, ein spannendes Bauvorhaben unmittelbar mit zu verfolgen. Konzipiert als grenzüberschreitendes...

mehr lesen

Übergabe des Managementplans an das Bundesbauministerium

Projektabschluss mit Staatssekretär Gunther Adler in Frankfurt Vertreter des Projektes Fachwerk5Eck haben gestern, am Montag, 17. September, im Namen aller fünf Städte den druckfrischen Managementplan des Projektes Fachwerk5Eck an den Staatssekretär im...

mehr lesen

Südniedersachsen-Tage in Waake

Zusammen mit Erzeugern aus der Region war das Fachwerk5Eck am 15. und 16. September in Waake im Rittergut von Wangenheim mit einem Informationsstand vertreten. Viele interessierte Besucher und politische Vertreter informierten sich über das Projekt.

mehr lesen

Tag des offenen Denkmals 2018

„Entdecken was uns verbindet“ Am 09. September findet bundesweit der Tag des offenen Denkmals statt. In diesem Jahr steht er unter dem Motto „Entdecken was uns verbindet“. Bundesweit werden die Türen von Denkmälern für Interessierte geöffnet. Vielfach...

mehr lesen

Sommergefühle – Die Broschüre mit Veranstaltungstipps

Die Broschüre Sommergefühle ist erschienen! Darin finden alle Interessierten Ausflugs- und Veranstaltungstipps im Fachwerk5Eck für die Sommermonate. Neben Ideen für Aktiv-Erlebnisse und Wasserspaß, gibt es Hinweise zu Gäste- und Erlebnisführungen, Veranstaltungen und...

mehr lesen

Tag der Städtebauförderung in Hann. Münden

Die Veranstaltung zum Tag der Städtebauförderung in Hann. Münden war gut besucht von vielen interessierten Bürgerinnen und Bürgern. Bürgermeister Harald Wegener verwies auf die positiven Möglichkeiten, mit der sich Politik und Verwaltung seit fast 50 Jahren...

mehr lesen

Tag der Städtebauförderung 2018

Tag der Städtebauförderung am 5. Mai 2018 in Osterode am Harz Die Stadt Osterode am Harz lädt Interessierte am 05.05.2018 zum Tag der Städtebauförderung ein, sich über Orte und Ziele, Inhalte und Ergebnisse der Städtebauförderung zu informieren und bei kommenden...

mehr lesen

Minister Lies im Fachwerk5Eck

Optimierung der Fördermöglichkeiten Mit seiner Arbeit und deren Ergebnissen erzielte das Projekt Fachwerk5Eck regional und überregional großes Interesse und Aufmerksamkeit. Das geschlossene Auftreten gibt der Region Südniedersachsen ein großes Gewicht im Dialog. Ein...

mehr lesen

NEWSLETTER ANMELDUNG

Sie leben im Fachwerk-Fünfeck? Sie möchten sich informieren oder engagieren? 

Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben diese nicht an Dritte weiter. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@fachwerk5eck.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Prüfen Sie Ihren Posteingang und den Spamordner, um Ihr Abonnement zu bestätigen.