AKTUELLES AUS DEM PROJEKT

Hier finden Sie alle Meldungen zum Projekt Fachwerk5Eck.


Hausgeschichte(n): Markt-Apotheke Duderstadt

Hausgeschichte(n): Markt-Apotheke Duderstadt

Der Westteil der Duderstädter Marktstraße wird nicht von Fachwerkhäusern, sondern von dreigeschossigen Massivbauten mit Putzfassaden geprägt. Grund dafür sind die Stadtbrände von 1911 und 1915, welche die Quartiere zwischen Westertorturm und St. Servatius zerstörten....

mehr lesen
Badesaison

Badesaison

Die Badesaison hat begonnen, auch wenn an einigen bekannten Badeorten in diesem Jahr noch (Um-) Baumaßnahmen und Reparaturen stattfinden und sich der Badebetrieb verzögert. Das Freibad Duderstadt öffnet am 17. Mai 2024 und bietet neu die kulinarische Versorgung einer...

mehr lesen
Baukultur: Kirchen im Fachwerk5Eck

Baukultur: Kirchen im Fachwerk5Eck

Ungleiche Kirchtürme, Türmerstuben, das älteste Chorgestühl Deutschlands, gigantische Dachstühle, Gräber von Herzögen, eine verdrehte Turmspitze und in jedem Fall Orte für Ruhe und Besinnung - das sind die Kirchen in den Fachwerk5Eck-Städten. Es gibt einiges zu...

mehr lesen
Hausgeschichte(n): St. Spiritus in Northeim

Hausgeschichte(n): St. Spiritus in Northeim

An der Westseite des Northeimer Münsterplatzes befindet sich der größte spätmittelalterliche Fachwerkbau im Fachwerk5Eck: Das ehemalige Spital St. Spiritus (zum Heiligen Geist), eine für mittelalterliche Städte typische Einrichtung für die Versorgung alter und kranker...

mehr lesen
Hausgeschichte(n): Rinnesches Haus in Osterode

Hausgeschichte(n): Rinnesches Haus in Osterode

An der Nordseite des Osteroder Marktplatzes, dem Kornmarkt, steht eines der beeindruckensten Fachwerkhäuser der Stadt. Erbaut wurde es 1610 für den Juristen Prof. Andreas Cludius, an den auch heute noch die Wappen und die Figuren „Justitiar“ und „Clementia“ über dem...

mehr lesen
Hausgeschichte(n): Tabaluga-Haus in Duderstadt

Hausgeschichte(n): Tabaluga-Haus in Duderstadt

Das Tabalugahaus in Duderstadt - ein besonderes Haus mit vielen Details und heute starker Bedeutung für Kinder. Das Haus auf der Marktstraße 84 wurde im Jahre 1620 von Hans Hesse und seiner Ehefrau Anna gebaut und markiert einen Höhepunkt des Renaissance-Fachwerks in...

mehr lesen
Hausgeschichte(n): Dr. Wolfs Wunderkammer in Hann. Münden

Hausgeschichte(n): Dr. Wolfs Wunderkammer in Hann. Münden

In der malerischen Radbrunnenstraße, am Rand der Innenstadt Hann. Mündens, steht ein Haus mit einer faszinierenden Vergangenheit. Erbaut im Jahr 1734, hat es im Laufe der Jahrhunderte verschiedene Gewerbe beherbergt, darunter eine Wäscherei, einen Bäcker, einen...

mehr lesen
Hausgeschichte(n): Clarissenkloster Einbeck

Hausgeschichte(n): Clarissenkloster Einbeck

Direkt in der Altstadt Einbecks - in der Maschenstraße - liegt ein ehemaliges Clarissinnen-Kloster! Es ist ein einzigartiges Fachwerkhaus, vorwiegend aus Bruchstein-Mauerwerk gebaut. Es stammt aus dem 15. Jahrhundert, wurde erstmals 1471 erwähnt und nach dem großen...

mehr lesen
Digitale Angebote

Digitale Angebote

Digitale Infostelen Seit einiger Zeit können sich Gäste und Bürger in Duderstadt, Einbeck und Hann. Münden an digitalen Infostelen vor Ort in den Städten digital informieren. Die großen Touchscreen-Bildschirme sind jeweils an mehreren Standorten in den Innenstädten ...

mehr lesen
Fachwerk-Sprechstunden

Fachwerk-Sprechstunden

Die Geschäftsstelle des Fachwerk5Ecks bietet auch im 1. Halbjahr 2024 wieder „Fachwerk-Sprechstunden“ für Hauseigentümer und Kaufinteressierte von historischen Gebäuden in Duderstadt, Einbeck, Hann. Münden, Northeim und Osterode am Harz und den umliegenden Ortschaften...

mehr lesen
Jahresrückblick 2023

Jahresrückblick 2023

Individuelle Beratung, Bewerbung der Region als touristisches Ziel und ein Jubiläum Die vielen Privateigentümer der historischen Häuser in Südniedersachsen nutzen immer stärker das individuelle Beratungsangebot des Fachwerk5Ecks. Dabei stehen vor allem die Fragen nach...

mehr lesen
10 Jahre Fachwerk5Eck

10 Jahre Fachwerk5Eck

Jubiläumsfeier im Schloss in Hann. Münden Seit 10 Jahren besteht die interkommunale Zusammenarbeit der Städte Duderstadt, Einbeck, Hann. Münden, Northeim und Osterode am Harz – das Fachwerk5Eck. Zur Feier dieses Anlasses haben sich die Bürgermeister und Vertreter der...

mehr lesen
Weihnachtsmarkt Osterode am Harz

Weihnachtsmarkt Osterode am Harz

Auch in Osterode am Harz weihnachtet es schon. Bis zum 23. Dezember verwandelt sich der Osteroder Kornmarkt in einen liebevoll geschmückten Weihnachtsmarkt. Die Innenstadt erstrahlt abends im funkelnden Lichterglanz und schafft einen kuscheligen Treffpunkt mitten in...

mehr lesen
Einbecker Weihnachtsdorf

Einbecker Weihnachtsdorf

Am 29. November öffnet das Einbecker Weihnachtsdorf seine Tore und führt in eine Welt aus alten Fachwerkhäusern, funkelnden Lichtern und festlich dekorierten Holzhäuschen. Liebevoll gefertigte Handwerkskunst, kreative Geschenkideen und jede Menge Leckereien steigern...

mehr lesen
Northeimer Münsterweihnacht

Northeimer Münsterweihnacht

Auf dem Northeimer Münsterplatz präsentiert sich die MünsterWeihnacht als gemütliches Winterdorf vor dem ehemaligen Kloster St. Blasien direkt in der Innenstadt. Inmitten beleuchteter Tannenbäume und einer Weihnachtspyramide laden gemütliche Unterstände und...

mehr lesen
Duderstädter Weihnachtstreff

Duderstädter Weihnachtstreff

Der Duderstädter Weihnachtstreff öffnet seine Tore am Montag, dem 27. November, um 17.00 Uhr und verzaubert bis zum 23. Dezember 2023! Der Weihnachtstreff ist ein kleiner, aber feiner Weihnachtsmarkt, der in der malerischen Kulisse der Duderstädter Innenstadt zu einem...

mehr lesen
Lichterzauber und Weihnachtsmarkt in Hann. Münden

Lichterzauber und Weihnachtsmarkt in Hann. Münden

 Jeden Winter mit Beginn der Weihnachtsmarkt- und Adventszeit verwandelt sich die Innenstadt Hann. Mündens in eine funkelnde Lichterwelt. Überlebensgroße, dreidimensionale Skulpturen und mit Lichterketten umhüllte Bäume verwandeln die Altstadt in ein funkelndes...

mehr lesen
Ausstellung Fachwerktradition und Gründerzeit in Duderstadt

Ausstellung Fachwerktradition und Gründerzeit in Duderstadt

In Duderstadt können historisch Interessierte Duderstädter und Gäste in der Ausstellung „Fachwerktradition und Gründerzeit: Franz Borchard – ein Baumeister in Duderstadt“ zurzeit einen Blick in die jüngere Baugeschichte der bald 1100-jährigen Stadt Duderstadt werfen....

mehr lesen
Herbst-Tipp aus Osterode

Herbst-Tipp aus Osterode

Herbstferien sind eine ideale Zeit um zu Wandern. Mit der Familie geht es auf drei „Feen-Wanderwegen“ hoch hinaus auf den höchsten Punkt des Osteroder Stadtwaldes, den Aussichtspunkt „Feenhöhe“. Entlang des Weges gibt es eine Menge in der Natur zu entdecken, knifflige...

mehr lesen
Herbst-Tipps aus Northeim

Herbst-Tipps aus Northeim

Für alle Gäste, aber natürlich auch für alle Daheim-Bleiber:innen bietet Northeim in den kommenden Herbstwochen Angebote für drinnen und draußen: Der Trimm-dich-Pfad am Freizeitsee bietet einen kleinen Parcours für Spaß und Bewegung an der frischen Luft. Auf einer...

mehr lesen

NEWSLETTER ANMELDUNG

Sie leben im Fachwerk-Fünfeck? Sie möchten sich informieren oder engagieren? 

Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben diese nicht an Dritte weiter. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@fachwerk5eck.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Prüfen Sie Ihren Posteingang und den Spamordner, um Ihr Abonnement zu bestätigen.