Hausgeschichten aus Duderstadt

Hier finden Sie alle Hausgeschichten aus der Stadt Duderstadt.


Hausgeschichte(n): Markt-Apotheke Duderstadt

Hausgeschichte(n): Markt-Apotheke Duderstadt

Der Westteil der Duderstädter Marktstraße wird nicht von Fachwerkhäusern, sondern von dreigeschossigen Massivbauten mit Putzfassaden geprägt. Grund dafür sind die Stadtbrände von 1911 und 1915, welche die Quartiere zwischen Westertorturm und St. Servatius zerstörten....

mehr lesen
Hausgeschichte(n): Tabaluga-Haus in Duderstadt

Hausgeschichte(n): Tabaluga-Haus in Duderstadt

Das Tabalugahaus in Duderstadt - ein besonderes Haus mit vielen Details und heute starker Bedeutung für Kinder. Das Haus auf der Marktstraße 84 wurde im Jahre 1620 von Hans Hesse und seiner Ehefrau Anna gebaut und markiert einen Höhepunkt des Renaissance-Fachwerks in...

mehr lesen
Stadtgeschichte(n): Börsengasse in Duderstadt

Stadtgeschichte(n): Börsengasse in Duderstadt

Ein interessantes Duderstädter Fachwerkhaus befindet sich in der Börsengasse, welche die Marktstraße mit der Hinterstraße verbindet. Den Namen verdankt diese Straße dem ehemaligen Eckhaus zur Hinterstraße. Hier war früher die Börse untergebracht, wo seit 1442 fast...

mehr lesen

NEWSLETTER ANMELDUNG

Sie leben im Fachwerk-Fünfeck? Sie möchten sich informieren oder engagieren? 

Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben diese nicht an Dritte weiter. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@fachwerk5eck.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Prüfen Sie Ihren Posteingang und den Spamordner, um Ihr Abonnement zu bestätigen.