Am Montag, 25.11.2019  um 19:30 Uhr findet in der Aula der Teichenwegschule, Teichenweg 26-28, der Vortrag „Die Fachwerkarchitektur in Einbeck“ von Bauhistoriker Elmar Arnhold statt. Er befasst sich mit der Fachwerkarchitektur in Einbeck und zeigt einen Querschnitt durch die Epochen der hiesigen Holzbaukunst. Der Fachwerkbau der südniedersächsischen Kreisstadt wird in seiner konstruktiven und gestalterischen Entwicklung beschrieben.

Dabei werden die Einflüsse der historischen und städtebaulichen Entwicklung ebenso beleuchtet wie die groß Brandkatastrophe, die Einbeck besonders im 16. Jahrhundert traf: Der nach den Stadtbrand erfolgte Wiederaufbau ist bis heute prägend für das Stadtbild. Ein weiterer Aspekt des Vortrags ist die Einordnung der Einbecker Bauten in die Fachwerkarchitektur der Region, aber auch in den überregionalen Zusammenhang.

Alle Interessierten sind herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei.

NEWSLETTER ANMELDUNG

Sie leben im Fachwerk-Fünfeck? Sie möchten sich informieren oder engagieren? 

Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben diese nicht an Dritte weiter. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@fachwerk5eck.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Prüfen Sie Ihren Posteingang und den Spamordner, um Ihr Abonnement zu bestätigen.