Keller sind die Füße der Häuser – in Northeim häufig älter als das Haus, das auf ihnen steht. Karl-Heinz Rettig, Denkmalpfleger außer Dienst, führt auf der Microsite www.fachgebiet.net durch die Unterwelt Northeims. Hier sind Schätze verborgen, wie etwa einer der größten Silbermünzfunde Deutschlands im ehemaligen Kohlenkeller des Museums. Die Brauereikeller sind in den Wall der Stadtbefestigung eingebaut und stehen heute zumeist leer. Wer sie schon zur Mondnacht oder dem Denkmalkunstfestival betreten hat, weiß, wie faszinierend die großen Räume, das Netz von Gängen und die versteckten Teile der alten Stadtmauer sind. Auch das Tonnengewölbe der Ratsapotheke könnte viele Geschichten erzählen. Mit einzelnen Stadtführungen bekommen Besucher einen kleinen Einblick – ober im Blog mit Bildern, Text und Film.

NEWSLETTER ANMELDUNG

Sie leben im Fachwerk-Fünfeck? Sie möchten sich informieren oder engagieren? 

Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben diese nicht an Dritte weiter. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@fachwerk5eck.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Prüfen Sie Ihren Posteingang und den Spamordner, um Ihr Abonnement zu bestätigen.