Veranstaltungsrückblick

Das Fachwerk-Fünfeck war dabei – Hier finden Sie Nachberichte und Bilder.


r

Für Pressevertreter: Bei Interesse an Bildern etc. kontaktieren Sie bitte die Geschäftsstelle.

Neue Ideen für die Nutzung des Alten Rathauses

Die Stadt Einbeck hat zur öffentlichen Präsentation des Nutzungs- und Erschließungskonzeptes für das Alte Rathaus und die Ratswaage in die Halle des Einbecker Wahrzeichens eingeladen. Aufgabe der Planer war es eine barrierefreien Erschließung der drei Stockwerke zu...

mehr lesen

Unsere Gewinner

Die Preisträger sind ausgelost Auf die Preisfrage in der aktuellen Ausgabe der Zeitung Fünfeck Spueren "Wo fand der 5. Südniedersächsische Fachwerktag statt?" lautet die richtige Antwort selbstverständlich "Duderstadt". Unter allen richtigen Einsendungen - ob per...

mehr lesen

Ausstellung des Fotostammtischs Osterode

Mit einem feierlichen Festakt wurde am 8. November die Ausstellung des Fotostammtischs Osterode im Ratssaal eröffnet. Die Ausstellung ist ab sofort bis zum 7. Januar im 1. Obergeschoss der Sparkasse Osterode zu sehen.  

mehr lesen

Gästeführung für Gästeführer

45 Gästeführer und Mitarbeiter der Tourist-Informationen aus allen fünf Fachwerk-Fünfeck-Städten waren der Einladung der Geschäftsstelle zu einer Konferenz am Freitag, den 28. Oktober, in Osterode gefolgt. Ziel der Veranstaltung war das gegenseitige Kennenlernen der...

mehr lesen

Exkursion nach Duderstadt

Die Stadt Duderstadt begrüßte am Samstag, 22.10.2016 alle Interessierten zu einem Stadtrundgang, der einen Vorgeschmack auf das 2017 anstehende Denkmalkunst-Festival darstellte. Bürgermeister Wolfgang Nolte und Organisator Bernd Demandt hießen die rund 130 Gäste im...

mehr lesen

Exkursion nach Einbeck

Trotz Dauerregen hatten sich über 100 aktive Bürger auf den Weg nach EInbeck gemacht, um an der Denkmalkunst-Kunstdenkmal-Exkursion teilzunehmen. Begrüßt wurden sie in der Marktkirche von Bürgermeisterin Dr. Sabine Michalek und den Organisatoren Bernd Demandt und...

mehr lesen

Mündener Stadtregatta

Keine Platzierung, aber viel Spaß und Zuspruch von allen Seiten hat das Ruder-Team des Fachwerk-Fünfecks von der Mündener Stadtregatta am 2. und 3. September mitgenommen. Aktiv im Boot waren Nicole Prediger, Burkhard Klapp, David Junker, Anna Laura Ulrichs und Juliane...

mehr lesen

5. Südniedersächsischer Fachwerktag

Die Stadt Duderstadt hatte zusammen mit ihren Partnerstädten im Fachwerk-Fünfeck Einbeck, Hann. Münden, Northeim und Osterode am Harz am 26. August 2016 zum 5. Südniedersächsischen Fachwerktag nach Duderstadt ins Historische Rathaus eingeladen. Rund 100 Gäste waren...

mehr lesen

Gutachten von Prof. Gerner

Fachwerkexperte Professor Manfred Gerner hat aus Anlass des 5. Südniedersächsischen Fachwerktages in Duderstadt am 26. August 2016 sein Gutachten „Regionale Identität des Fachwerk-Fünfecks“ vorgestellt. Darin kommt er zu dem Ergebnis, dass in allen fünf Städten des...

mehr lesen

Exkursion nach Northeim

Northeim präsentierte sich am Samstag, 13. August, allen interessierten Bürgern der Fachwerk-Fünfeck-Städte. Dazu wurden Stadtrundgänge angeboten, die auch in Denkmäler und Bauobjekte für das DenkmalKunst-Festival führten. Neben dem Einblick in potentielle...

mehr lesen

ADFC in Northeim

Unter dem Motto „Göttinger Land Tour zur Fachwerk-Stadt Northeim“ radelten am vergangenen Sonntag (07.08.) rund 30 Interessierte  bei schönstem Sommerwetter mit dem ADFC von Göttingen über Pleßforst und Nörtener Wald nach Northeim. Das Projekt Fachwerk-Fünfeck hatte...

mehr lesen

NEWSLETTER ANMELDUNG

Sie leben im Fachwerk-Fünfeck? Sie möchten sich informieren oder engagieren? 

Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben diese nicht an Dritte weiter. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@fachwerk5eck.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Prüfen Sie Ihren Posteingang und den Spamordner, um Ihr Abonnement zu bestätigen.