Oldtimer in Einbeck, interaktive Schützen in Duderstadt, verwunschene Figuren in Northeim, eine Schiffsrundfahrt in Hann. Münden oder eine Turmbesteigung in Osterode – für Besucher und Touristen bietet die Region Südniedersachsen eine Menge Attraktionen. Daher hat das Fachwerk5Eck einen neuen Reiseführer mit Erlebniskarte aufgelegt, in dem die Vielfalt der Aktivitäten dargestellt ist.

Auf 44 Seiten wurden Erlebnistipps für Familien, mögliche Ziele bei Schmuddelwetter, Ausflüge in die Natur, Sportliches und kulturelle Veranstaltungen zusammengefasst. Fachwerkhäuser aus sechs Jahrhunderten prägen die Innenstädte von Duderstadt, Einbeck, Hann. Münden, Northeim und Osterode am Harz und bilden die besondere Kulisse der Region. Der Reiseführer weist auf die Merkmale des lokalen Fachwerks hin und zeigt typische Beispiele von Fachwerkkonstruktionen und –schmuck. Jede Stadt wird mit ihren Sehenswürdigkeiten in einem Stadtportrait beschrieben – daneben sind Informationen zu Stadtführungen, Öffnungszeiten und Adressen enthalten. Eine beigefügte Erlebniskarte und Stadtpläne der fünf Städte geben den Überblick über die Lage der Attraktionen, den Verlauf der überregionalen Wander- und Fahrradrouten und zeigen weitere Ausflugsziele am Wegesrand auf. Die Reiseführer sind ab sofort in den Tourist-Informationen im Fachwerk5Eck kostenlos erhältlich.

Die Geschäftsstelle des Fachwerk5Ecks arbeitete gemeinsam mit den Tourismus-Verantwortlichen der Partnerstädte daran, auf die Schönheit der Region für Besucher aber auch für die Bewohner hinzuweisen. Denn die Vielseitigkeit von Naturerlebnissen und touristischen Angeboten ist auch den Ortsansässigen nicht immer bewusst. Deshalb zählen neben den Touristen die Bewohner des Fachwerk5Ecks zur Zielgruppe für den Reiseführer, der auch für Tagesausflüge in die Nachbarstädte wertvolle Hinweise gibt.

Die Region verfügt über zahlreiche Gäste, die für einen Kurzurlaub kommen, die auf Geschäftsreise absteigen oder die eine lange Reise in der Mitte Deutschlands für eine Nacht unterbrechen. Mit Hilfe des neuen Reiseführers können sie die Vielseitigkeit der Angebote der Region entdecken, sie weiterempfehlen und ihren nächsten Besuch gezielt planen.

Reiseführer gibt es in den Tourist-Informationen und unter info@fachwerk5eck.de

 

NEWSLETTER ANMELDUNG

Sie leben im Fachwerk-Fünfeck? Sie möchten sich informieren oder engagieren? 

Prüfen Sie Ihren Posteingang und den Spamordner, um Ihr Abonnement zu bestätigen.