Im Fachwerk5eck geht ein weiteres Jahr unter Corona-Bedingungen zu Ende. Deutlich wurde in den Innenstädten wie sehr Einzelhändler und Gastronomen unter der Pandemie und dem florierenden Online-Handel leiden. Aber auch viele neue Geschäftsideen, wie Unverpacktläden oder neue Ladenkonzepte, die Kauferlebnis mit Aufenthalt verbinden, sind in den Altstädten zu finden und treffen direkt auf treue Kundschaft.

Im Tourismus liegt zwar der Aufenthalt in Deutschland im Trend – davon profitieren aber allen voran die schon gut bekannten Ferienregionen. Ziel ist es Südniedersachsen und seine Möglichkeiten besser bekannt zu machen. Erkennbar ist auch ein Trend zu Aktivitäten im Freien und zum flexiblen Reisen: Camping und Wohnmobilreisen werden immer beliebter.

 

Onlineplattform Wohnraum5Eck

Im Fachwerk5Eck stand die Umsetzung der durch Landes-Fördermittel im Programm „Zukunftsräume Niedersachsen“ unterstützten Onlineplattform www.wohnraum5eck.de im Vordergrund. Sie soll Hauseigentümern und Kaufinteressierten bei anstehenden Sanierungsfragen niedrigschwellige Hilfe sein.

Neben einer Hausbörse, in der historische Gebäude kostenlos zum Verkauf angeboten werden können, machen vor allem die guten Sanierungsbeispiele Mut. Sie zeigen welche Gewerke saniert wurden, welche Fördermittel dafür in Anspruch genommen wurden und wie schön und individuell der neu entstandene Wohnraum geworden ist. Besonders die Vorher-Nachher-Vergleiche sind beeindruckend.

Informationen über Fördermittel und Steuererleichterungen und die passenden Ansprechpartner in den Verwaltungen ergänzen die Informationen.

Wohnen in der Altstadt

Mit einer Anschlussförderung im Programm „Zukunftsräume Niedersachsen“ können die fünf Städte nun einen Schwerpunkt auf das Thema Wohnen in der Altstadt legen. Hauseigentümern und Kaufinteressierten kann daher eine individuelle Beratung und Unterstützung ermöglicht werden. Der Förderbescheid wurde im August in Northeim übergeben.

 

Tourismus und Marketing

Mit Unterstützung der Werbeagentur POS Markenkommunikation aus Rosdorf haben wir die Website www.fachwerk5eck.de relauncht und die touristischen Inhalte stärker in den Fokus genommen. Hier finden nun Bürger und Gäste auf einen Blick Informationen zu den Städten, aber auch zu Wander- und Radstrecken und viele weitere Attraktionen im Umland.

Es hat sich ein Social Media Redaktionsteam der 5 Städte gebildet und sorgt für regelmäßige Infos zu Attraktionen, Veranstaltungen und Ausflugstipps. Mit dem Hashtag #eckenchecken macht die Region auf sich aufmerksam.

Ebenfalls Aufmerksamkeit erzeugten Großplakate in einigen wichtigen Umsteigebahnhöfen im Umkreis. Im Oktober fuhr ein ICE mit Plakaten der 5 Städte durch das Land.

Mit dem Thema „Camping mitten in Deutschland“ wurde eine erfolgreiche Pressekampagne gestartet, die vor allem in Camping- und Outdoor-Medien zahlreiche Veröffentlichungen mit sich brachte.

NEWSLETTER ANMELDUNG

Sie leben im Fachwerk-Fünfeck? Sie möchten sich informieren oder engagieren? 

Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben diese nicht an Dritte weiter. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@fachwerk5eck.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Prüfen Sie Ihren Posteingang und den Spamordner, um Ihr Abonnement zu bestätigen.